Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ein ganzer Kindergarten zieht um

Spielbereich

Ein ganzer Kindergarten zieht um

 

Der Kindergarten St. Johannes in Niederdorla wurde in den letzten Jahrzehnten von vielen Vogteiern besucht. Da lässt sich nicht leugnen, dass der Zahn der Zeit an der ein oder anderen Stelle genagt hat. Um es unseren Kindergartenkindern auch zukünftig so angenehm wie möglich zu gestalten, wurde von allen beteiligten Parteien einstimmig beschlossen: Wir renovieren! Und wenn eh einmal Staub und Dreck vorhanden sind, dann bauen wir auch gleich um!

 

So kam es, dass in einer Hauruckaktion am 05. und 06. Mai ein Großteil der Kindergartenausstattung nach Oberdorla in das Jugendheim transportiert wurde. Gemeinsam mit vielen fleißigen Eltern und zwei Mitarbeitern der Gemeinde konnte alles schnell verladen und abtransportiert werden. Das Oberdorlaer Jugendheim wie auch der Kindergarten Kammerforst sind unsere Ausweichquartiere, in denen wir unsere kleinen und großen Kinder während der ca. sechsmonatigen Baumaßnahme liebevoll betreuen. Für die Kinder war es der Wahnsinn, was alles entdeckt werden konnte. Nachdem wir gut in unseren Ersatzkindergärten angekommen sind und uns auch schon ganz gut eingelebt haben, können im Kindergarten in Niederdorla ganze Wände rausgerissen werden. So entstehen neue offene Spielbereiche für unsere Kinder. Sogar der Haupteingang des Kindergartens wird wieder in die Mitte des Gebäudes verlegt.

Wir bedanken uns bei den fleißigen Eltern und Gemeindearbeitern, die uns tatkräftig beim Umzug unterstützt haben. Unser Dank richtet sich auch an den evangelischen Kindergarten Kinderschlösschen in Oberdorla, dessen Spielplatz wir mit nutzen können. Ebenso gebührt unser Dank dem evangelischen Kindergarten St. Andreas in Kammerforst und dem Jugendheim in Oberdorla, die uns bereitwillig Räumlichkeiten angeboten und zur Verfügung gestellt haben.

 

Des Weiteren möchten wir uns bei allen Anderen bedanken, die uns während des Umzuges verpflegt haben oder für ihre Kinder trotz aller kurzfristigen Umstände eine anderweitige Unterbringung organisiert haben. Wenn unser Kindergarten St. Johannes erst in einem neuen Glanz erstrahlt und sich dieses Strahlen in den Gesichtern unserer Kindergartenkindern wiederfindet, dann können wir mit Stolz sagen: Der Aufwand hat sich gelohnt!!

 

Euer Team vom Ev. Kindergarten St. Johannes

Spielen, Malen, Essen

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

von 6:30 Uhr – 16:30 Uhr

 

Schließzeiten:

3. und 4. Ferienwoche der Schulferien in Thüringen

Zwischen Weihnachten und Neujahr

2 Weiterbildungstage für das Kindergartenteam